Juristen

Seit 1. Juni 2015 setzt sich die Anwaltssozietät WOLFF GSTOEHL BRUCKSCHWEIGER aus den folgenden Partnern zusammen, die alle in Liechtenstein zugelassene Rechtsanwälte sind:  Dr.iur. Peter Wolff, lic.iur. Martin Gstoehl, Mag.iur. Christoph Bruckschweiger, LL.M., und Dr. iur. Karl Mumelter LL.M.

Wir werden regelmässig als führende Rechtsanwälte für Prozessführung sowie in den Bereichen corporate/commercial in verschiedenen unabhängigen Publikationen empfohlen (z.B. CHAMBERS – www.chambersandpartners.com; WHO’SWHOLEGAL – www.whoswholegal.com).

Dr.iur. Peter Wolff

AUSBILDUNG / WERDEGANG

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, Österreich (Dr.iur., 1971), anschliessend Praktikum beim Fürstlichen Landgericht und Tätigkeit als juristischer Mitarbeiter und Anwalt bei einer Vaduzer Anwaltskanzlei (bis 1977); Anwaltsprüfung (1974); Rechtsanwalt und Partner des Advokaturbureaus Ritter Wohlwend Wolff, Vaduz (1978-Juli 2004); Partner beim Advokaturbüro WOLFF GSTOEHL & PARTNER, Vaduz (2004-2010).

ÄMTER / FUNKTIONEN

Regierungsrat (1986-1993); Mitglied des Liechtensteinischen Parlaments (1993-2005); Bankenombudsmann (2005-2009); Schlichtungsperson der aussergerichtlichen Schlichtungsstelle für Finanzdienstleistungen (seit 2009); Präsident des Verwaltungsrates der AHV-IV-FAK Anstalten (seit 2008)

MITGLIEDSCHAFT

Liechtensteinische Rechtsanwaltskammer (seit 1974)

SPRACHEN

Deutsch, Englisch

HAUPTBETÄTIGUNGSFELDER

Beratung und Vertretung vor Gericht in allen Rechtsbereichen

E-MAIL

wolff@wgb-law.li

lic.iur. Martin Gstoehl

Ausbildung / Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg, Schweiz (lic.iur., 1990); Praktika beim Rechtsdienst der Regierung und beim Fürstlichen Landgericht (1990/91); Tätigkeiten als Konzipient (1992-1994) sowie als juristischer Mitarbeiter und Treuhänder (1995-2001) der Anwalts- und Treuhandkanzlei DDr. Batliner & Partner, Vaduz;  Rechtsanwalts- und Treuhänderprüfung (1994); Zusatzstudium European Business Law, Amsterdam School of International Relations, Amsterdam (1994/95); seit August 2001 Direktor / Rechtskonsulent bei Jura Trust Aktiengesellschaft, Vaduz; Partner beim Advokaturbüro WOLFF GSTOEHL & PARTNER, Vaduz (2004-2010).

Ämter / Funktionen

Vizepräsident (1997-2001) und Präsident (2001-2003) des Vorstandes der Liechtensteinischen Treuhändervereinigung, Mitglied des Exekutivkomitees des Liechtensteinischen Roten Kreuzes (seit 2001)

Mitgliedschaft

Liechtensteinische Rechtsanwaltskammer und Liechtensteinische Treuhändervereinigung (seit 1995)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Hauptbetätigungsfelder

Gesellschafts- und Stiftungsrecht, Steuerrecht, Trust- und Erbrecht

E-Mail

gstoehl@wgb-law.li

Mag.iur. Christoph Bruckschweiger, LL.M.

Ausbildung / Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck, Österreich (Mag.iur., 1998) und an der Université de Paris (Erasmus-Stipendium, 1997); anschliessend Praktika bei der Stabstelle EWR der Fürstlichen Regierung und beim Fürstlichen Landgericht und Tätigkeit als Konzipient beim Advokaturbureau Ritter Wohlwend Wolff, Vaduz; Anwaltsprüfung (2003); Tätigkeit als juristischer Mitarbeiter (2000 - 2004) und als Partner (2005 - Mitte 2010) beim Advokaturbureau Ritter & Wohlwend; Zusatzstudium an der Universität für Humanwissenschaften im Fürstentum Liechtenstein (Executive Master im Vermögensrecht, LL.M., 2008).

Mitgliedschaft

Liechtensteinische Rechtsanwaltskammer (seit 2005)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Hauptbetätigungsfelder

Prozessführung und Schiedsverfahren, Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, Versicherungsrecht, Bankrecht, Kapitalmarktrecht, Anlagefonds, White Collar Crime, Asset Recovery, Rechtshilfe in Strafsachen, Amtshilfe in Steuersachen

E-mail

bruckschweiger@wgb-law.li

Dr. iur. Karl Mumelter, LL.M.

Ausbildung und Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck, Österreich (Mag.iur., 2004; Dr.iur. 2005); Sprachstudienaufenthalt an der Universität St. Petersburg, Russland (2005); Studienassistent am Institut für Zivilgerichtliches Verfahren, Universität Innsbruck; Verleihung des Jean-Monnet Wissenschaftspreises für Europarecht an der Donau-Universität Krems (2006); Gerichtspraktika bei österreichischen und liechtensteinischen Gerichten und Praktikum beim Rechtsdienst der liechtensteinischen Regierung; Tätigkeiten als Rechtsanwaltsanwärter/Konzipient bei Kanzleien in Österreich und Liechtenstein (2005 – 2013); Liechtensteinische und österreichische (§§ 24 ff. öEIRAG) Anwaltsprüfung (2009); Nachdiplomstudium an der Universität Liverpool (U.K.) in International Business Law (LL.M., 2014); Seit 2013 selbständiger Rechtsanwalt in Liechtenstein

Mitgliedschaft

Liechtensteinische Rechtsanwaltskammer (seit 2013);

International Association of Young Lawyers (seit 2013).

Sprachen

Deutsch, Englisch.

Hauptbetätigungsfelder

Prozessführung und Schiedsverfahren, Strafverteidigung, Strafrechtshilfe- und Amtshilferecht; Internationales Kauf- und Vertriebsrecht; Datenschutzrecht; E-Commerce; Lebensversicherungsrecht; Vertragserstellung und AGB; Vermögenssicherung- und Zurückgewinnung in Strafsachen.

E-Mail

mumelter@wgb-law.li

lic.iur. HSG Markus Hutter

Ausbildung / Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften an der Hochschule St. Gallen, Schweiz (lic.iur.HSG, 1982); Assistent für Privatrecht an der HSG St. Gallen (1982-1984); Gerichts- und Anwaltspraktika in Altstätten/SG (1984-1986); Inhaber des Anwaltspatents und Urkundsperson des Kantons St. Gallen (seit 1986); Tätigkeit als juristischer Mitarbeiter bei der Anwalts- und Treuhandkanzlei Marxer & Partner (1986-1993); leitender Mitarbeiter, Direktor bei Jura Trust Aktiengesellschaft, Vaduz (seit 1993); juristischer Mitarbeiter beim  Advokaturbüro WOLFF GSTOEHL & PARTNER, Vaduz (2004-2010).

Mitgliedschaft

STEP Swiss Trust and Estate Practitioners

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Hauptbetätigungsfelder

Internationales Gesellschafts- und Stiftungsrecht, Steuerrecht, Trust- und Erbrecht

MLaw Stefanie Kranz

Ausbildung/Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Neuchâtel und Luzern, Schweiz (Doppelmaster / Master bilingue Luzern – Neuchâtel, MLaw 2014); anschliessend Praktikum bei der Stabsstelle EWR, Vaduz (Mai 2014 – November 2014); Praktika beim Fürstlichen Landgericht und der Liechtensteinischen Staatsanwaltschaft, Vaduz (Dezember 2014 – Juli 2015); Juristische Mitarbeiterin/Praktikantin bei der Liechtensteinischen Regierung, Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft, Vaduz (August 2015 – Mai 2016); juristische Mitarbeiterin beim Advokaturbüro WOLFF GSTOEHL BRUCKSCHWEIGER, Vaduz (seit Juni 2016).

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch.

Hauptbetätigungsfelder

Zivil- und Zivilverfahrensrecht, Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht.

E-Mail

kranz@wgb-law.li

 

MLaw Larissa Majer

Ausbildung/Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern (MLaw 2015);
Praktikum beim Advokaturbüro Wolff Gstoehl Bruckschweiger, Vaduz (August 2015 – November 2015);
Praktikum bei der Liechtensteinischen Regierung, Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft, Vaduz (Juni 2016 – August 2016);
Praktikum bei der EFTA-Überwachungsbehörde, Rechtsabteilung, Brüssel (September 2016 – Juni 2017);
juristische Mitarbeiterin beim Advokaturbüro Wolff Gstoehl Bruckschweiger, Vaduz (seit Juli 2017).

Sprachen

Deutsch und Englisch

Haupttätigkeitsfelder

Zivil- und Zivilverfahrensrecht, Gesellschaftsrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht.

E-Mail

majer@wgb-law.li